Burkhard Götze

Burkhard Götze

  • studierte Posaune an der Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn Bartholdy” Leipzig
  • legte an der Hochschule für Musik “Carl Maria von Weber” in Dresden ein Konzertexamen ab
  • arbeitete am Opernhaus Halle sowie am Mittelsächsischen Theater Freiberg als Soloposaunist
  • ist als stellvertretender Soloposaunist bei den Brandenburger Symphonikern tätig
  • sammelte als Mitglied der Leipzig Big Band Erfahrungen im Jazz – und Big-Band Bereich, mit Konzerten bei namhaften Festivals sowie mit CD/Fernsehproduktionen
  • betätigt sich als Organisator für Musikprojekte sowie als Dirigent mit bereits preisgekrönten Jugendmusiktheaterproduktionen
  • gehört seit 2005 zu TromboNova